Gebührenfreie Hotline Info
  vti0800   vti8000   vti777
Haben Sie eine Frage oder kommen Sie an einer Stelle nicht weiter? Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Unser Service-Team freut sich auf Ihre Anfrage!
  • Teilen

Transportversicherung

Schützen Sie sich gegen Transportrisiken

  • Warentransportversicherung für jede Art von Transport
  • Günstige Werkverkehrsversicherung
  • Tarife für Frachtführer und Spediteure
  • Testsieger Tarife mit im Vergleich
  • seit 2005 tausende zufriedene Kunden

Die Gefahren und Risiken bei Transporten werden häufig unterschätzt

Wer Waren und Güter transportiert, möchte sie in der Regel auch auf dem Weg zu ihrem Bestimmungsort abgesichert wissen. Hierfür gibt es die Transportversicherung, die weiter unter den Namen Güterversicherung oder Warentransportversicherung bekannt ist. Die Transportversicherung schützt vor den finanziellen Folgen, die durch den Verlust oder die Beschädigung von Gütern auf dem Transportweg entstehen. Dabei ist es unerheblich, ob die Waren mit eigenen oder fremden Transportmitteln befördert werden.

Wann ist eine Transportversicherung sinnvoll?

Das Transportieren von Gütern gehört in vielen Unternehmen zum Alltag, dennoch ist der Abschluss einer Transportversicherung nicht für jeden sinnvoll. Für das Verbringen von Arbeitsmaterialien von der Betriebsstätte zu einer Baustelle in der Region bedarf es im Allgemeinen keiner speziellen Transportversicherung. Für eine Absicherung sind hier Inhalts- oder Inventarversicherung besser geeignet. Werden jedoch wertvolle Waren transportiert oder ist die Transportstrecke lang, kommt eine Transportversicherung in Frage. Alternativ dazu steht für den Warentransport mit eigenen Fahrzeugen und Fahrern eine Werksverkehrsversicherung zur Verfügung.

Bei diesen Schäden greift die Transportversicherung

Alle Beförderungsrisiken sind über die Transportversicherung abgesichert...

  • Einbruchdiebstahl in das Fahrzeug,

  • Diebstahl des Fahrzeuges,

  • Unfall des Fahrzeugs,

  • Unfälle beim Be- und Entladen sowie

  • Brand der Ladung.

Zusammenfassend ist festzustellen, dass die Ladung während des gesamten Transports inklusive Beladung beim Absender und Entladung beim Empfänger versichert ist. Ein Großteil der Versicherungsgesellschaften gewährt Versicherungsschutz auf allen Transportwegen, also nicht nur auf dem Landweg, sondern ebenfalls auf dem Luft- und Seeweg.

Besondere Arten der Transportversicherung

Eine Transportversicherung ist individuell oder pauschal abschließbar.

Beispiele für eine individuelle Transportversicherung
  • Versicherung eines teuren Klaviers im Rahmen eines Umzugs

  • Versicherung des gesamten Hausrats bei einem Umzug ins Ausland

  • Versicherung einer Motocrossmaschine für den Transport zu einem Wettkampfort

Beispiele für eine pauschale Transportversicherung

  • ein Hersteller sichert über eine Transportversicherung den Transport seiner Produkte dauerhaft ab

  • ein Handwerksunternehmen, das bundesweit tätig ist und Werkzeuge, Material sowie Baumaschinen regelmäßig transportiert, schützt sich durch eine Transportversicherung vor Verlust oder Schäden

In welcher Höhe leistet die Versicherung?

Ausschlaggebend für die Versicherungssumme ist der Wert der Güter oder Waren. Außerdem treffen Versicherer und Versicherungsnehmer häufig eine Vereinbarung, bis zu welchem Wert der Versicherer den Warenwert erstattet. Die Berechnung der Kosten für die Transportversicherung erfolgt dann nach dem vereinbarten Erstattungswert. Ferner werden die Gefahren während des Transports, die Art desselben sowie der Waren und der Bestimmungsort für die Kostenberechnung herangezogen. Wir vergleichen kostenfrei und unverbindlich die Tarife der Transportversicherung. Testen Sie uns!