Gebührenfreie Hotline Info
  vti0800   vti8000   vti777
Haben Sie eine Frage oder kommen Sie an einer Stelle nicht weiter? Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Unser Service-Team freut sich auf Ihre Anfrage!
  • Teilen

Bewachungskosten

Nach einem Feuer oder anderen Schadensfällen ist die Wohnung oft für Dritte leicht zugänglich. Um die Plünderung und weitere Diebstähle zu vermeiden, kann es sinnvoll sein, die Wohnung solange bewachen zu lassen, bis die Gefahr gebannt ist. Die Kosten für die Bewachung, die meist durch einen professionellen Wachdienst durchgeführt wird, können von der Hausratversicherung übernommen werden – allerdings nur, sofern der zugrundeliegende Schadensfall von ihr abgedeckt war.