Fahrl ässigkeit


Man unterscheidet im Versicherungsrecht zwischen Fahrlässigkeit, grober Fahrlässigkeit und vorsätzlicher Fahrlässigkeit. In den ersten beiden Fällen leistet die Privathaftpflichtversicherung. Bei vorsätzlicher Fahrlässigkeit kann sie die Leistung aber auch verweigern oder kürzen.