Gebührenfreie Hotline Info
  vti0800   vti8000   vti777
Haben Sie eine Frage oder kommen Sie an einer Stelle nicht weiter? Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Unser Service-Team freut sich auf Ihre Anfrage!
  • Teilen

Kontrahierungszwang

Der Kontrahierungszwang besagt, dass die Krankenkassen jeden Patienten, der einen Antrag auf Aufnahme bei ihnen stellt, annehmen müssen. Ablehnungen dürfen nicht erfolgen, auch nicht bei kranken oder älteren Mitgliedern. Damit ist er einer der großen Unterschiede zwischen GKV und PKV, denn die PKV kann Antragsteller ablehnen.

Das selbe gilt auch für Pflegeversicherungen. Auch hier müssen die Gesellschaften den Antragsteller annehmen.