Gebührenfreie Hotline Info
  vti0800   vti8000   vti777
Haben Sie eine Frage oder kommen Sie an einer Stelle nicht weiter? Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Unser Service-Team freut sich auf Ihre Anfrage!
  • Teilen

Deckungsklage

Die Deckungsklage besagt, dass Versicherte den Versicherer verklagen können. Das ist etwa dann der Fall, wenn Leistungen für einen Rechtsstreit nicht übernommen werden. Zu unterscheiden ist dabei in die Feststellungs- und die Leistungsklage. In ersterer wird lediglich überprüft, ob die Versicherung zahlen muss. In letzterer ist der Versicherte bereits in Vorleistung gegangen und unter Umständen muss die Versicherung diese Leistungen erstatten.